Dienstag, 15. Februar 2011

Darkyn 01. Versuchung des Zwielichts - Lynn Viehl

Ein leuchtender Stern in der Romantic Fantasy!

Versuchung des Zwielichts

Klappentext:

"Alexandra Keller ist Ärztin und glaubt nur an das, was sich rational erklären lässt. Als sie jedoch dem geheimnisvollen Millionär Michael Cyprien begegnet, gerät ihr Weltbild ins Wanken. Cyprien ist einer der unsterblichen Darkyn und verfügt über außergewöhnliche Kräfte. Schon bald kann sich Alexandra Cypriens magischer Anziehungskraft nicht mehr entziehen."

Zum Autor:

Lynn Viehl wurde 1961 geboren und ist eine amerikanische Autorin. Mit der Reihe um "Darkyn" wagt sie ihren ersten Einstieg in die Romantic Fantasy. Zurzeit lebt sie mit ihrer Familie in Florida.

(Aus: http://www.egmont-lyx.de/product_info.php/info/p3493_darkyn_band_1.html, 28. Jan. 2011, 23. 32 Uhr )

Zum Roman:
Alexandra Keller hat ein gutes Herz: Sie ist plastische Chirurgin und hilft nicht nur Menschen, die sich ihre Dienste leisten können, sondern behandelt oft auch kostenfrei bedürftige Menschen, die sich eine Behandlung nicht leisten können. Eines Tages bekommt sie zum wiederholten Male ein Angebot von einem Mann names Michael Cyprien, der ihre Dienste benötigt. Alex weiß nicht, wieso er ausgerechnet sie braucht, wo es doch so viele andere Chirurgen gibt. Doch Michael ist etwas besonderes: Er gehört den Darkyn an, und seine schnelle Heilung macht einen Eingriff praktisch unmöglich.  Alex muss sich letztendlich - wenn auch unfreiwillig - der Sache annehmen. Doch wird sie aus diesem Dilemma wieder herauskommen?

Fazit:

"Wir haben schon wieder 'nen Brief von diesem Cyprien gekriegt", so lautet der erste Satz im ersten Band der Reihe um die Darkyn, "Versuchung des Zwielichts". Und zurecht kann man sagen: Man wird direkt ins eiskalte Wasser geworfen.

Statt einer Einleitung, wie oft so üblich in Romanen, wird der Leser hier mitten ins Geschehen katapultiert. Die Ärztin Alex wird in einen Auftrag hineingezogen, der ihr ganzes Weltbild und ihre Zukunft auf den Kopf stellt.
Mit spritzigem Humor, der dem Leser oftmals ein Grinsen ins Gesicht zaubert und schlagfertigen Antworten weiß sich Alex jedoch gegenüber Michael und auch vielen anderen zu verteidigen.

Die Charaktere sind so unterschiedlich und authentisch gezeichnet, dass man aus jeder Kategorie seinen Lieblingscharakter wählen könnte: Ob Böse oder gut, gewalttätig oder liebevoll, grausam oder witzig, temperamentvoll oder ruhig: Dieser Roman hat ein unglaublich facettenreiches Aufgebot.

Der angenehm leichte Schreibstil der Autorin, vermischt mit dem bisschen französischen und italienischen Flair, dem sie dem Roman anhaucht und die unterschiedlichen Ortswechsel der Szenen verdankt der Leser eine abwechlungsreiche Handlung und tolle gegensätzliche Charaktere (John, der ruhige Priester, Alex die schlagfertige Chirurgin).  

Und wie unterschiedlich die Charaktere sind, so unterschiedlich verhält sich die Handlung. Mal ist man in einer absolut erotischen Szene und wird promt in die kalte Wirklichkeit zurückgeholt, wenns ans Foltern geht.
Lynn Viehl hält sich nicht mit Beschönigungen auf, sie stellt  Extreme dar, die den Leser lachen und weinen, mitfiebern und ekeln und auch leidenschaftlich werden lassen. In diesem Roman wird einem alles geboten, nicht zuletzt Hochspannung von der ersten bis zur letzten Seite.

Was bleibt einem übrig als zu sagen, dass der erste Band der Reihe um die "Darkyn" ein voller Erfolg in den Start der Romantic Fantasy bietet! Bitte mehr davon, Frau  Viehl!

An dieser Stelle auch herzlichen Dank an den Egmont-Lyx Verlag, der mir dieses Rezensionsexemplar zur Verfügung stellte!





5/5 Sterne für den Auftakt um die Darkyn!

Gesamte Reihe in einem Überblick:

01. Versuchung des Zwielichts
02. Im Bann der Träume
03. Dunkle Erinnerung
04. Blindes Verlangen
05. Für die Ewigkeit
06. Noch unbekannt
07. Noch unbekannt

Autor: Lynn Viehl
Romantasy
Verlag: Lyx; Taschenbuch
Genre: Romantasy, Roman
Originaltitel: If Angles Burn
Erscheinungstermin: 2. August 2010 (bezieht sich auf die Ausgabe von Lyx)
ISBN/ASIN: 3802582683
Preis: 9,95 €  

Direkt bei amazon kaufen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen