Sonntag, 13. Februar 2011

Die Chroniken von Narnia 03. Der Ritt nach Narnia - C.S. Lewis

Ein weiterer gelungener Folgeband der Chronik um Narnia!

Der Ritt nach Narnia
 
Klappentext:

"Der Hengst Bree, Schlachtross eines mächtigen Tarkaan, wurde als Fohlen aus Narnia entführt. Als sein herr einen Jungen als Sklaven kaufen will, nutzt Bree die Gelegenheit und flieht mit Shasta in die Freiheit - nach Narnia, wo im Goldenen Zeitalter Suse und Lucy, Edmund und Peter regieren. Auf der gefahrvollen Reise warten nicht nur geheimnissvolle Weggefährten und Abenteuer auf ihn und den Jungen. Shasta muss sein Schicksal erfüllen - ohne, dass er es weiß."

Zum Autor:

C.S. Lewis wurde am 29. November 1898 in Belfast, Nordirland geboren und verstarb am 22. November 1963 in Oxford, England. C.S. Lewis war ein irischer Schriftsteller und Literaturwissenschaftler.

(Aus: wikipedia.de , 02. Feb. 2010, 20.47 Uhr)  

Zum Roman:
Shasta, Adopivsohn eines Fischers, haut eines Tages mit dem Pferd eines Fremden ab, der ihn kaufen möchte. Da entdeckt er, dass Bree, das Pferd, ein narnianisches Pferd ist, denn es kann sprechen. Beide wollen nach Narnia gehen, um heraufzufinden, wer sie sind und geraten so in ein Abenteuer, das sie sich nie hätten zu Träumen gewagt...

Fazit:

Auch beim 3. Teil um "Die Chroniken von Narnia" lässt man sich wieder in die Welt von Narnia ziehen. Wunderschöne Beschreibungen der Ländereien und Bräuche, der flüssige und leicht zu lesende Schreibstil und die schöne Geschichte um den Jungen Shasta macht das Lesen dieses Romans lesenswert.
Die Charaktere sind wieder sehr schön beschrieben, wirken nicht blass und haben etwas symphatisches an sich. Man kommt gar nicht drum rum, Shasta zu mögen.

Auch kommt hier wieder der Löwe Aslan vor, der auch schon in den beiden vorherigen Bänden eine große Rolle spielt, und dies hier auch wieder der Fall ist.
Die Ereignisse sind ziemlich vorhersehbar, was aber dem Verlauf der Geschichte keinen Abbruch tut und für Kinder zwischen 9-11 Jahren wirklich empfehlenswert ist.
Wieder taucht man in die tolle Welt un Narnia ein, lässt sich gefangen nehmen von den schönen Beschreibungen und der Magie dieses Landes.

Doch ohne Fieslinge geht auch hier wieder nichts. Shasta und Bree erleben Abenteuer und müssen über ihren eigenen Schatten springen, um ihr Schicksal zu erfüllen und ihrer Herkunft gewiss zu werden.
In diesem Band sind auch die Könige und Königinnen von Narnia vertreten, die im 2. Band "Der König von Narnia" an die Herrschaft um Narnia kamen und werden auch hier wieder sehr liebevoll dargestellt, doch sind sie diesmal erwachsene Personen.

Auch alle möglichen tollen Geschöpfe wie Faune und Zentauren finden sich in dieser Geschichte wieder und schließen die tolle Welt um Narnia wunschschön ab.

Für 9,90 € ein sehr lesenswerter Roman, der 4 Sterne verdient und dem 2. Band der Chronik um nichts nachsteht.

Gesamte Chronik in einem Überblick:
01. Das Wunder von Narnia
02. Der König von Narnia

03. Der Ritt nach Narnia

04. Prinz Kaspian von Narnia
05. Die Reise auf der Morgenröte
06. Der silberne Sessel
07. Der letzte Kampf oder auch Kampf um Narnia  

 Autor: C.S. Lewis
Chronik
Verlag: Brendow ; Broschiert
Genrè: Fantasy, Roman
Preis: 9,90 €

Direkt bei amazon kaufen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen