Sonntag, 13. Februar 2011

Liebe geht durch alle Zeiten 02. Saphirblau - Kerstin Gier

Der erfolgreiche Nachfolgeband von Rubinrot!

Saphirblau

Klappentext:

"Frisch verliebt in die Vergangenheit, das ist keine gute Idee. Das zumindest findet Gwendolyn, 16 Jahre alt, frisch gebackene Zeitreisende. Schließlich haben sie und Gideon ganz andere Probleme. Zum Beispiel die Welt zu retten. Oder Menuett tanzen zu lernen. (Beides nicht wirklich einfach!) Als Gideon dann auch noch anfängt, sich völlig rätselhaft zu benehmen, wird Gwendolyn klar, dass sie schleunigst ihre Hormone in den Griff bekommen muss. Denn sonst wird das nichts mit der Liebe zwischen allen Zeiten!"

Zum Autor:

Kerstin Gier wude 1966 in Bergisch Gladbach, Deutschland, geboren und verfasst vorwiegend Frauenliteratur.

(Aus: wikipedia.de, 20. Mai 2010, 15.06 Uhr)

Inhalt:
Auch in der Vergangenheit kann Liebe wirklich schwer sein - das merkt auch Gwendolyn. Doch es gibt noch genügend andere Probleme, die bewältigt müssen. Und nicht nur die Dinge, die sie herausfindet, treibt sie zur Geheimnissuche an: Auch, seit Gideon sich ihr gegenüber so komisch verhält, wird ihr klar, dass sie herausfinden muss, was los ist. Doch das ist gar nicht so einfach, wie es sich anhört.

Fazit:

Mit dem zweiten Teil um "Liebe geht durch alle Zeiten" schafft es Kerstin Gier wiedereinmal, dem Leser eine Geschichte zu liefern, die sogar noch den ersten Teil "Rubinrot" übertrifft.
Strahlener Humor, ein toller Spannungsbogen und Gideon und Gwendolyn als Charaktere, die so symphatisch und authentisch wirken, machen einem das Lesen von "Saphirblau" eine Freunde.

Die Entwicklung der Liebesgeschichte zwischen Gideon und Gwendolyn nimmt Höhen und Tiefen an, in die man sich als Leser toll hineinversetzten und mit Gwendolyn mitfühlen kann.
Die Story setzt nahtlos an den bisherigen Verlauf der Geschichte an und man findet sich von Beginn an in der Geschichte wieder.

Es wird mehr vom geschichtlichen Verlauf und der Hauptstoryline preisgegeben und man findet sich in immer neuen Rätseln wieder!
So wird einem das Lesen nie langweilig und auch das Ende wartet mit einem nicht zu unterschätzenden Höhepunkt auf den Leser!

Auch die tolle Gestaltung und die Schrift in passender Farbe zum Cover wirken ansprechend.
Für 15,95 € als Hardcover und die tolle Geschichte, die dahintersteckt, durchaus vertretbar.

5 Sterne für den tollen Folgeband um Gwendolyn!

Gesamte Reihe in einem Überblick:

01. Rubinrot

02. Saphirblau

03. Smaragdgrün

Autor: Kerstin Gier
Trilogie
Verlag: Arena ; Hardcover
Genrè: Fantasy, Roman
Preis: 15,95 €

Direkt bei amazon kaufen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen