Donnerstag, 2. Juni 2011

Zustandsbericht #4

So, es wird mal wieder Zeit für einen Zustandsbericht.

Der neue Monat Juni ist endlich stressfrei, was Schule angeht. Zwar muss ich noch eine Unterrichtsstunde in Englisch halten und eine DS-Prüfung absolvieren, aber danach gehen wir praktisch nur noch in die Schule, um unser Soll zu erfüllen.

Heute hatte ich mit meiner Tanzgruppe auf dem Wilhelmsstraßenfest in Wiesbaden einen Auftritt. Sobald das Video online ist, kann ich den Link mal hier reinstellen, wer mal reinschauen mag!

Natürlich wartet ihr bestimmt schon gespannt auf die Neuerscheinungen im Juni - spätestens am Wochenende werden diese online gehen, versprochen!

Desweiteren hoffe ich, morgen mit "Nachtgeboren" von Alison Sinclair durch zu sein, da ich das ganze restliche Wochenende arbeiten muss - Tja, Geld wächst nicht auf Bäumen.

Außerdem stehen mal wieder "Booknews" aus - wer es gemerkt hat, sieht, dass ich nun regelmäßig Infos über weiterführende Bücher schreibe oder Infos zu Büchern, die bald rauskommen!

Und natürlich erwarten euch im Juni auch wieder einige Rezensionen - Ich möchte versuchen, in den Sommerferien einiges von meinem Alt-SuB und alle Rezi-Bücher zu lesen. Da ich 4 Wochen wegfahre, werde ich in meinen Koffer fast nur Bücher packen - um die 40 Stück. Ich hoffe, die schaffe ich alle, das wäre wirklich super, da mein SuB im Ausland wohl schlecht größer werden kann!

Und zum Schluss: Ich würde mich freuen, wenn ihr mir eure Liste zur Blogger Aktion: "Die neuen 100 Lieblingsbücher der Deutschen" schicken würdet - Was das ist? Das erfahrt ihr hier!

Außerdem läuft noch bis zum 5. Juni mein Gewinnspiel! Nähreres dazu hier!

So, nun habe ich euch genug genervt!
Ich wünsche euch noch nen schönen Feiertag!

Liebste Grüße,
Eure Nazurka

1 Kommentar:

  1. Dein Vertrauen in mein Lesetempo ehrt mich, aber ich brauche sicher noch bis mitte Juni bis ich mit den Rezensionsexemplaren durch bin ;) und ob ich dann Lust habe so schnell mit Evermore anzufangen ist eine andere Frage. Danach kommt aufjedenfall erstmal "Lockruf der Toten" dran. Ich bin aber gespannt was deine Rezi zu "Nacht geboren" angeht. Um das Buch schleiche ich herum und bisher bin ich mir nicht sicher ob das was für mich ist.

    Liebe Grüße,

    Conny

    AntwortenLöschen