Samstag, 13. Juli 2013

The Ultimate Challenge

Liebe Leserinnen und Leser,

es ist soweit. Ich lege alle Karten offen auf den Tisch.

26 begonnene Romane.
29 offene Rezensionen.
64 (!!!) offene Rezensionsexemplare.

Unglaublich, oder? Lange genug musste ich zusehen, wie alles sich stapelt, die Listen länger und länger werden, bis ich weder den Überblick hatte, noch mich die Lust packte, etwas gegen diese immensen Zahlen zu unternehmen.

DAMIT IST JETZT SCHLUSS!

Denn nun starte ich eine Gegenoffensive, die "The Ultimate Challenge".

Ziel:

Auf meiner Challengeseite befinden sich alle Listen mit den genannten Büchern. Zusätzlich habe ich mir einige Stapeln an Büchern zusammengestellt, welche ich mir für die nächsten Monate vorgenommen habe zu lesen. Ziel des ganzen ist es, möglichst zeitnah alle Bücher dieser Stapel zu lesen (und natürlich rezensieren). Per Losverfahren entscheide ich immer, welches Buch als nächstes gelesen wird. 1. Los entscheidet den Stapel, das 2. Los das Buch. Es wird immer ein Buch abwechselnd vom Stapel und von den bereits begonnenen Büchern gelesen.

Monatsziele:
  • 2 begonnene Bücher fertig lesen und rezensieren
  • 1 alte offene Rezensionen schreiben
  • 1-2 Rezensionsexemplare lesen und (wenn möglich direkt) rezensieren
  • 1-2 Romane aus den vorherigen Stapeln lesen und rezensieren
Punkt drei und vier können sich überschneiden (darf sich um dasselbe Buch handeln).

Gerne könnt ihr auch an der Challenge teilnehmen und sie euch so zurechtschneiden, wie ihr sie braucht. Dafür ist weder eine Anmeldung, noch eine Übersicht notwendig, denn das machen wir ja nur für uns. Meinen Fortschritt werde ich auf der Challengeseite festhalten.

Es tut gut, den Kampf zu beginnen! Es lebe das Lesen! SIEG!

Herzlichst,
Eure überaus vorfreudige Nazurka

Kommentare:

  1. Ich wünsche dir ein gutes Durchhaltevermögen und viel, viel Spaß ♥

    AntwortenLöschen
  2. Oh da hast du dir aber was vorgenommen. Viel Glück

    Ich nehme mir mal ein Beispiel und arbeite jetzt mal meine Rezensionsliste für die Lyx Challenge ab

    LG, Fenja1987

    AntwortenLöschen
  3. Bitte was?
    Ich lese ja auch immer mehrere Bücher gleichzeitig, aber 26??? Alter Schwede ... und 29 Offene Rezis? Ich glaube da wüsste ich schon gar nicht mehr, was ich von jedem einzelnen Buch gehalten habe. *lach*
    Ich muss die Rezis immer ziemlich zeitnah schreiben, sonst wird es am Ende nur eine total schwammige Rezension, die anderen am Ende auch nicht wirklich weiterhilft. Machst du dir Notizen zu den Büchern? (dazu bin ich nämlich imemr zu faul *g*)

    Und 64 Rezi-Exemplare? Wie zum Henker konnten die sich denn alle ansammeln? Na dann viel Erfolg! *g*

    LG fireez

    AntwortenLöschen
  4. Na da drück ich dir die Daumen für :-) Ich mache ja bei Anett's http://lesegenuss.blogspot.de/2012/12/ultimative-sub-abbau-challenge-2013.html
    mit und muss sagen, das erste Halbjahr hat mir gutgetan. Allerdings kommen immer wieder Bücher dazwischen.
    Aber wird schon werden.
    Werde mal ab und an schauen, wie deine Fortschritte sind.
    Eventuell melde ich mich auch noch bei deiner Lyx-Challenge an, aber das weiß ich noch nicht so genau....
    LG Hanne

    AntwortenLöschen