Donnerstag, 20. März 2014

[Messebericht] Ich und die Leipziger Buchmesse 2014 - Tag 2

Liebe Leserinnen und Leser,

gestern habt ihr schon mal einen Einblick darauf erhalten, wie es mir am letzten Freitag auf der Leipziger Buchmesse erging. Nun möchte ich euch noch gerne erzählen, wie mein Samstag war und euch ein paar vielversprechende neue Titel vorstellen! Viel Spaß mit den Infos und beim Lesen!


Tag 2 - Samstag, der 15.03.2014

Die Messehalle
Ohja, der Samstag fing gut an! Freitag Abend kam ja endlich Jessi von den Schattenwegen in Leipzig an und am Samstag hatten wir einige Termine, welche wir wahrgenommen haben! Um 10.00 Uhr zog es uns nämlich zuerst zu Loewe/Script 5. Nica war - wie irgendwie immer - etwas erkältet, wartete aber dennoch mit einigen tollen Liebesgeschichten *hust Insider hust* für uns auf! Dabei wird euch aber mit Sicherheit auch interessieren, dass es bei Ursula Poznanski weitergehen wird. Die Vernichteten wird im kommenden Programm im Juni 2014 erscheinen. Außerdem folgen demnächst auch die nächsten drei Bände derThriller-Serie von Raum 213, wobei das Coverrelease Mitte Mai zu erwarten sein wird. Ein weiterer toller Titel wird im Juli 2014 erscheinen: Im freien Fall oder wie ich mich in eine Pappfigur verliebte von Jessica Park hat es mir doch sehr angetan und ich freue mich schon auf diesen Titel. Weitere interessante Titel, welche ich mir notiert habe sind: Rosen und Seifenblasen von Sonja Keiplinger (Juli 2014), Legend 3 ~ Berstende Sterne von Marie Lu (Juli 2014), Kopf, Zahl oder Liebe von Liz Czukus (August 2014), Ravenboys 2 ~ Wer die Lilie träumt von Maggie Stiefvater (September 2014 - mit einem traumhaften Cover!!!) und JA, es kommt ein neuer von Jennifer Benkau mit dem Titel Marmorkuss (Oktober 2014). Auf letzteren freue ich mich so sehr, denn es klingt nach einem so innovativem Plot und Jenny versteht es einfach, authentische Figuren und Beziehungsstrukturen zu kreieren!

Um 11.15 Uhr hatten wir dann den nächsten Termin bei Fischer, sodass wir uns nach einer Stunde von Nico verabschieden mussten. Bei Sibylle angekommen hatten wir nur knapp eine halbe Stunde Zeit und die Neuerscheinungen des Verlags anzusehen, aber diese haben es in sich! Interessant und voller Begeisterung wurden uns folgende Titel vorgestellt: Die Unwahrscheinlichkeit der Liebe von A.J. Betts (25. Septemer 2014), Der Wald der träumenden Geschichten von Malcolm McNeill (21. August 2014), Was ich weiß von dir von Meg Rosoff (23. Oktober 2014), Silber ~ Das zweite Buch der Träume von Kerstin Gier (26. Juni 2014), Die Seiten der Welt von Kai Meyer (25. September 2014) und Wo ein bisschen Zeit ist... von Emil Ostrovski (24. Juli 2014). Die haben wir uns auch promt alle vormerken lassen, und ich bin wirklich gespannt, wie mir diese ganzen Geschichten zusagen werden!

Danach mussten wir uns sehr beeilen, um rechtzeitig zu unserem nächsten Termin zu gelangen! Um 12.00 Uhr hatten wir nämlich einen Termin bei Sebastian von cbt/cbj! Auch er stellte uns einige der Spitzentitel für die kommenden Monate vor, welche ich euch natürlich nicht vorenthalten möchte: Lookwood & Co 2 ~ Der wispernde Schädel von Jonathan Stroud (20. Oktober 2014), Madison Mayfield ~ Die Augen des Bösen von Rainer M. Schröder (17. November 2014), Der letzte Engel 2 ~ Drei Tage Nacht von Zoran Drevenkar (27. Oktober 2014), Die Liebe der Göttin von Aprlynne Pike (22. September 2014), Lillesang ~ Das Geheimnis der dunklen Nixe von Nina Blazon (25. August 2014), Die Nacht gehört den Wölfen von Wulf Dorn (22. September 2014 - hier habe ich eine Wette mit Sebastian abgeschlossen, von der ich euch gesondert erzählen werde, sobald sie eingetreten ist), Tear Drop von Lauren Kate (18. August 2014), Bevor die Nacht geht von Patrycja Spychalski (21. Juli 2014), Lun ~ Zwei wie Licht und Dunkel von Eva Siegmund (22. September 2014), Die Bestimmung ~ Fours Geschichte von Veronica Roth (03. November 2014) und Herz verloren von Simone Elkeles (März 2015). Ja, ich weiß - eine Menge Titel! Ich bin auf alle gespannt, sonst hätte ich sie mir wohl kaum aufgeschrieben und freue mich schon auf ihr Erscheinen.

Carlsen Bloggertreffen
Nachdem wir uns von Sebastian verabschiedet haben, machten Jessi und ich uns auf den Weg zu unserem letzten Termin - nämlich dem exklusivem Carlsen-Bloggertreffen. Uns wurden hier ein paar Titel vorgestellt, welche nun aktuell erscheinen: Der Anfang von Danach von Jennifer Castle,
Das geheime Vermächtnis des Pan von Sandra Regnier, Phantasmen von Kai Meyer und neuer kommender Spitzentitel am 1. April 2014 - Obsidian von Jennifer L. Armentraut, welches wir promt als Geschenk vom Bloggertreffen mitnehmen durften! Außerdem habe ich wieder ein paar nette Bloggerinnen getroffen, Steffi und ihren Mann von his & her books und viele andere wiedergesehen und generell kann man sagen, dass die Atmosphäre bei diesem Bloggertreffen wirklich schön war.

All you love - Autorentreffen!
Leider mussten sich Jessis und meine Wege dann schon trennen, da sie wieder nach Hamburg musste, aber ich bin noch mit ein paar anderen zum All you love - Autorentreffen gegangen, das einfach brutal voll war - aber auch wirklich schön. Ich habe dort eine weitere neue Autorin für mich entdeckt und werde mir wohl demnächst mal ihre Bücher zu Gemüte führen.

Danach sind wir noch ein bisschen geschlendert, ich bin dann heim und war wieder bis 5 Uhr morgens mit meinen Freunden feiern und davor haben wir noch super lecker asiatisches Essen für 20 Personen gekocht, obwohl wir nur zu viert waren! Aber egal, es hat Spaß gemacht und auch wenn ich danach wirklich tot war, ist der Samstag ein voller Erfolg gewesen.

Was mein letzter Messetag für mich bereitgehalten hat, erfahrt ihr dann morgen auf meinem Blog, denn nun muss ich erstmal wieder ans Set unserer Filmproduktion!

Bis dahin,
Herzlichst,
Eure Nazurka

PS:
Zum Messebericht von Tag 1 gelangt ihr hier.
Zum Messebericht von Tag 3 gelangt ihr hier.

Kommentare:

  1. Danke für die cbt/cbj Infos :-)
    Freue mich ja schon auf Lockwood 2 und die Liebe der Göttin <3

    War schön, dich wieder zu sehen <3

    Grüße und Küsse

    Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Ich habs ja schon im anderen Bericht gesagt, ich bin sooooo neidisch. Aber Frankfurt lasse ich mir wirklich nicht entgehen. ^^
    Sehr schöner Bericht und sind auch echt ein paar interessante Titel dabei. ^^
    Bin auch mal gespannt wie dein Letzter Tag dort so verlaufen ist. ^^

    Ach ja und die Musik auf meinem Blog, also ich habe die mir eigentlich von Youtube geholt, aber meine Schwester hat viele Lieder davon, ich schau mal ob sie genau das auch hat und schicke es dir wenn ja.^^

    LG Kiala

    AntwortenLöschen
  3. Aaaah, du hast ja beim Bloggertreffen bei Carlsen fast hinter mir gesessen :D Fast hätte ich dich mal live gesehen ^^

    AntwortenLöschen