Sonntag, 12. April 2015

[Buch des Monats] März 2015 - es wird haarig!

Hallo ihr Lieben,

ich habe lange darüber nachgedacht, diese Kategorie mal zu etablieren und nun dachte ich mir, ich verwirkliche es einfach mal. Denn ein Buch des Monats zu küren ist vielleicht manchmal nicht so ganz einfach, zeigt euch aber definitiv das Buch auf, dass wohl am meisten Aufmerksamkeit verdient hat. Dabei will ich euch allerdings nicht nur das Cover zeigen - sondern auch ein bisschen was zum Buch erzählen und warum genau dieses mein Buch des Monats geworden ist und kein anderes. Lange Rede, kurzer Sinn: Hier nun mein Highlight aus dem März!

Buch des Monats im März ist ...


Um was geht es in dem Buch?

Dies ist das dritte Buch aus der Elemental Assassin Reihe von Jennifer Estep, dessen Protagonistin Gin Blanco wieder einmal auf den Spuren des Bösen lauert - diesmal jedoch auf persönlicher Ebene. Denn ihre tot geglaubte Schwester ist der neue Head of Police in ihrer City und Mab Monroe - eine wirklich fiese Antagonistin, wie ich persönlich finde - setzt alles daran, sie umzubringen. Warum, weiß man noch nicht - aber Gin muss herausfinden was vor sich geht und muss nebenbei auch ihrer Freundin Rosalyn helfen, die von einem von Mabs Männern gestalkt und tyrannisiert wird. Jede Menge Spannung ist hier vorprogrammiert! - Auch in Sachen "Liebe" ... :)

Warum ist dieses Buch besser als die anderen, die ich diesen Monat gelesen habe?

Ich habe wirklich eine ganze Weile überlegen müssen, weshalb ich nun ganz spontan sofort dieses Buch ausgewählt habe, denn im März habe ich auch andere, wirklich sehr gute Bücher gelesen (Die Bestimmung 2 & 3 zum Beispiel, die ebenfalls mit der Höchstpunktzahl abgeschnitten haben). Nach einer Weile kam mir dann in den Sinn, dass es mich einfach am meisten begeistern konnte. Es ist nicht so ernst wie eine Dystopie, nicht locker genug für Chicklit und ich liebe derzeit einfach Kick-Ass Heldinnen - und Gin Blanco verkörpert dies zu 100%. Dazu kommt, dass der Plot sich verdichtet, absolute Spannung vorherrscht und einfach alles an der Storyline und den Charakteren absolut authentisch daherkommt. Und der Sarkasmus ist einfach unübertroffen. Daher durfte Spinnenjagd nun auch den Titel des Monats an sich reißen!

Drei herausragende Eigenschaften, welche das Buch zu meinem Buch des Monats machen.

Drei Eigenschaften, die Spinnenjagd zu meinem Buch des Monats machen, sind ...

... dass der Roman ein absoluter Pageturner ist
... Gin Blanco als Hauptfigur und mit ihrem Sarkasmus den Leser absolut und unwiederbringlich für sich einnehmen kann
... der Plot extrem viel Potenzial bietet, dass sich nun verdichtet und so langsam entfaltet

Wie viele Sterne bekommt das Buch von mir?


Gibt es schon eine Rezension?


Welches war denn euer Buch des Monats? Kennt ihr "Spinnenjad", die Reihe "Elemental Assassin" oder die Autorin und / oder habt bereits etwas von ihr gelesen? Ich bin gespannt auf eure Kommentare!

Herzlichst,
Eure Nazurka

PS: Verbesserungsvorschläge und / oder weitere Kategorien gerne auch via Kommentar hinterlassen! Vielleicht interessiert euch ja auch etwas, dass ich vergessen habe zu erwähnen - also immer her damit!

Kommentare:

  1. Hey Nazurka:)

    Ich habe gerade den ersten Teil der Reihe, "Spinnenkuss", angefangen und bin bisher sehr begeistert:) Dann hoffe ich mal, nachdem der dritte Teil dein Monatshighlight geworden ist, die Reihe so gut weitergeht, wie sie angefangen hat:)

    LG
    Anne

    AntwortenLöschen
  2. Hi liebe Nazurka,

    ich habe von der Reihe nur Band 1 gelesen, aber ich sehe schon, ich sollte mal weiterlesen. =)

    Glg ❤
    Micha

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe ja schon gesagt, dass ich wohl an dieser Autorin nicht vorbeikomme :D Wenn sich jemand die Zeit nimmt ein besonderes Buch zu präsentieren und nicht einfach nur eine Rezi dazu schreibt, dann ist dieses Buch auf jeden Fall immer einen zweiten Blick wert! Deshalb finde ich es auch schön, dass Du so eine Kategorie eingerichtet hast :)
    Mal sehen, was ich hier noch so für Schätzchen finde ^^

    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du MUSST jetzt einfach mal was von ihr lesen! Das erste Buch, dass du nächsten Monat kaufst, wird entweder "Spinnenkuss" oder der erste Band der Mythos Academy sein, verstanden? :D

      Löschen
    2. Jawoll! *saltutier* :D
      Zu welchem würdest Du mir denn eher raten?
      Momentan würde ich leider eher praktisch denken: Spinnenkuss scheint weniger Folgebände zu haben xD
      Aber entscheide Du für mich ♥

      ...und muss ich es dann auch im Mai lesen, oder darf es erstmal auf den SuB? :D

      Löschen
    3. Du musst es dann auch im Mai lesen! "Spinnenkuss" ist die bessere Wahl wie ich finde. Obwohl ich dich enttäuschen muss, die Reihe ist im englischen schon bei Band 13. xD Dagegen ist die Mythos Academy mit 6 Bänden und drei Kurzgeschichten abgeschlossen. Dennoch kann ich dir Spinnenkuss mehr empfehlen! ICH BIN SCHON SO GESPANNT WAS DU DAZU SAGEN WIRST :D

      Löschen
    4. Wenn ich was zur Gin Blanco Reihe einwerfen darf - die Reihe ist zwar mittlerweile ziemlich lange, aber der Handlungsstrang, der in Band 1 aufgenommen wird, kommt schon früher zu einem Abschluss (SPOILER SPOILER SPOILER # 5 SPOILER SPOILER SPOILER) und man kann danach auch eine Pause einlegen, wenn man möchte. So habe ich das damals gemacht und erst Jahre später die Reihe wieder aufgenommen und mit dem neuen Handlungsstrang weiter gelesen.

      Löschen
    5. Gin Blanco ist einfach DIE BESTE. :D Und ich werde nie aufhören zu lesen. <3

      Löschen
    6. WHAT THE *PIIIIIIIIIEP* 13 BÄNDE???? Uff...
      Na danke xD
      Jetzt machst Du es mir absolut nicht leichter x.x

      Löschen
    7. Tascha, lies mal bis Band 5 und schau dann weiter ;)

      Löschen
    8. Das klingt ja jetzt nicht gerade vertrauenserweckend, Melanie :D
      Heißt das etwa, dass die Bücher nach Band fünf schlechter werden? x.x

      Löschen
    9. Was? Nein gar nicht!!! Der fünfte Band ist nur sehr intensiv und stellt einen Höhepunkt in der Handlung dar. Mit dem Ende war ich so zufrieden und glücklich und das Gefühl wollte ich mitnehmen. Glaub mir, als ich die Reihe danach wieder aufgegriffen habe, wurden wieder einige Bände nacheinander durchgesuchtet ;) vielleicht waren erst ein paar Zweifel dabei wie die Autorin nach Band 5 weiter machen würde und was das für die Charaktere bedeutet, aber die Zweifeln haben sich schon früh erledigt und ich kann die späteren Bände genauso empfehlen :)

      Löschen
  4. Das klingt toll! Band 1 subbt bei mir noch. Den sollte ich unbedingt bald lesen :)

    AntwortenLöschen
  5. Jetzt hast du mich hier total angefixt und ich hab das Bedürfnis, ganz dringend den 3. Band zu lesen! Ich bin ja sowieso Fan von Urban Fantasy und Kick-Ass-Heldinnen und da muss man doch fast aus Prinzip bei dieser Reihe zugreifen, wenn schonmal eine UF-Serie ins Deutsche übersetzt wird (passiert ja schon selten genug). Den ersten Band fand ich auch sehr toll - den zweiten allerdings nicht ganz so, denn die erste Hälfte fand ich langweilig und das ist bei so einer Story für mich ein No-Go... Aber jetzt... am liebsten würde ich sofort loslegen! Aber ich bin gerade mitten drin im 5. Band von Charley Davidson von Darynda Jones und amüsiere mich mit ihr eigentlich köstlich :D...
    (Wenigstens sind wir jetzt den Waschlappen-Polizisten los und es bahnt sich mal ein interessanter Love Interest an!)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Jasmin!

      Ja, Band 2 war etwas schwächer, das gebe ich zu, aber Band 3, DIE HÖLLE ist der gut! Du wirst dich richtig amüsieren, warte nicht zu lange mit dem Lesen! Und: Die Charly Davidson Reihe verfolge ich auch! Muss endlich mal mit Band 3 weiterlesen, ich kaufe die Nachfolger momentan einfach blind. :D Aber wenn du die magst, wirst du auch die demons-Reihe von Diana Rowland lieben, die kann ich dir ebenfalls nur ans Herz legen! Alles drei Kick-Ass-Heldinnen Reihen, von denen die Welt erfahren sollte! :D Vielleicht mache ich da ja mal einen gesonderten Post zu, verdient hätten sie es! ;)

      Liebste Grüße!

      Löschen
    2. Keine Angst, ich hab den jetzt geistig schon als nächsten Must Read angesetzt, sobald ich mit Charley Davidson No. 5 fertig bin!
      Charley kann ich dir nur ans Herz legen, die sind englisch durch die vielen Wortspiele sogar nochmal etwas witziger als auf Deutsch. Obwohl es natürlich trotzdem jammerschade ist, dass LYX auch diese Serie abgesetzt hat...
      Diana Rowland hab ich auch schon hier im Regal stehen, habe aber bisher noch nicht damit angefangen, da es ja nicht eilt, denn LYX hat ja auch die Reihe auf Eis gelegt. Wirklich brutal, wie schlecht UF in Deutschland scheinbar läuft - ein bisschen Blogger-Liebe für ein paar UF-Heldinnen könnte also ganz bestimmt nicht schaden! :)

      Löschen
    3. Sehr gut, da bin ich dann schon sehr auf deine Meinung gespannt! (Verlinkst du mir nochmal deinen Blog? Irgendwie zeigt der mir den hier nicht an x.x). Jap, Lyx war da definitiv sehr brutal, was das absetzen angeht. Ich hab die Serie nach Band 2 dann auch auf englisch verfolgt. Bei Charly Davidson hab ich auch alle englischen Folgeteile daheim stehen und werde mir ein Beispiel an dir nehmen und sie sofort lesen, wenn ich wieder in DE bin im Sommer. Ich finde es auch ziemlich krass, das UF nicht so gut aufgenommen wird. Wieso denn? Das ist einfach das BESTE Genre! Ich liebe es und wenn du grad so davon schwärmst muss ich echt unbedingt nach Hause gehen, meine blöde Uniarbeit fertig machen und sofort bei Diana Rowland weiterlesen! Mittlerweile ist ja endlich Teil 7 erschienen und ich bin SOWAS VON GESPANNT! :D

      Löschen
    4. Wenn ich denn mal einen Blog hätte... Ich war die Jasmin von Colliding Worlds, keine Ahnung, ob dir das (noch) was sagt, aber ich hab vor mittlerweile über 2 Jahren aufgehört, weil ich einfach zu wenig Zeit habe, um den Blog zu pflegen... obwohl ich es vermisse!
      Ich kann es auch nicht verstehen... Ich war auch sehr angesäuert, dass sie Jill Kismet von Lilith Saintcrow abgesetzt haben (Top-Empfehlung!). Obwohl man fairerweise sagen muss, dass da nicht nur LYX fleißig auf Eis gelegt hat. Bei Heyne sind vor Jahren auch mal die ersten drei Bände der Jaz Parks-Reihe von Jennifer Rardin erschienen, die mich zur UF gebracht hat und leider ging es dort danach ja auch nicht mehr weiter...
      Wie geil ist denn vor allem dieses Cover vom 7. Band?! Das sieht so fantastisch aus, da will ich schon allein deswegen möglichst bald die Reihe weiterkaufen und anfangen zu lesen!
      Immer nervig, wenn einem das Leben beim Lesen dazwischenfunkt, nicht wahr? Ich kenn das, da ist die Uni unerbittlich! ;)

      Löschen
    5. Ohja, ich habe dich noch in guter Erinnerung! Ich liebe deinen Blog - oder liebte ihn. Habe mich die ganze Zeit schon gefragt, was damit passiert ist! Wenn du keinen eigenen Blog mehr führen magst, kannst du gerne bei mir Gastbeiträge schreiben, wenn du es so sehr vermissen solltest! Habe deinen Blog nämlich immer super gerne gelesen und deine Beiträge fehlen mir! :x

      Jill Kismet hab ich auch alle deutschen (alle übersetzten Deutschen xD) bei mir stehen. Wusste gar nicht, dass es da weiter ging, danke für die Info! Vllt. hat man das bei Lyx einfach mehr mitbekommen. Heyne schmeißt ja jeden Monat auch viel viel mehr Bücher auf den Markt als Lyx. Und JA das Cover von Band 7 ist der Burner. Der Titel kommt auf meine Leseliste für den mai, da bin ich schon super gespannt drauf!

      Und das Examen ist nun übrigens weg und bevor es die nächsten Tage wieder los geht wird heute nur noch gelesen! *-*

      Löschen
    6. Mir fehlt er auch, vor allem der Austausch mit all den anderen Lesern und Bloggern! Mit Beginn meines Studiums hat sich jedoch so viel verändert, dass ich gezwungen war, aufzuhören. Über Gastbeiträge bei dir werde ich allerdings in der nächsten Zeit mal innerlich meditieren ;).

      Die Reihe ist in 6 Bänden abgeschlossen, leider wurden Heaven's Spite und Angel Town aber nicht mehr übersetzt. Leider war Teil 4 auch der schwächste Teil der Reihe (wenn auch immer noch gut), weshalb dort die Verkaufszahlen vielleicht nicht mehr genügten.
      Das Einzige, was an Urban Fantasy anscheinend zufriedenstellend läuft, ist Ilona Andrews. Die Stadt der Finsternis-Reihe wird ja Gott sei Dank nach wie vor noch übersetzt. Wenn sie die absetzen, renne ich aber mit dem Hackbeil los!

      Ich warte dann mal gespannt auf deine Meinung zum Band 7. Vielleicht bewest du mich damit ja dazu, mir Band 1 vorzuknöpfen! Und Glückwunsch zum überstandenen Examen :).

      Löschen
    7. Gerne! Wenn du dich entschieden hast, sag einfach Bescheid, gerne hab ich hier ein Plätzchen für dich und ich finde es super, dass du weiterhin reinschneist! :)
      Ach, gut zu wissen! Danke für die Infos. Ich muss die englischen Originale da echt mal rankriegen. Und die Bücher von Ilona Andrews von Lyx hab ich auch schon hier stehen - zumindest die ersten 4 oder 5, Sarah ist ja auch mehr als begeistert davon. Die muss ich auch mal anfangen! :D

      Im Übrigen hab ich eben Band 7 und 8 von Charly Davidson vorbestellt, damit ich das im Sommer weitersuchten kann mit den Vorgängerbänden zusammen! :D Und jaaa, sobald ich es gelesen und rezensiert hat, wirst du mit Sicherheit zu Band 1 greifen! :D

      Löschen
    8. Also ich will ja nichts sagen, aber... *räusper* Bist du des Wahnsinns, dass du die Kate Daniels-Reihe noch nicht gelesen hast?! Ich sage dir, Ilona Andrews ist ein Genie. Wenn dir die Reihe nicht gefällt, dann falle ich vom Glauben ab!

      Da bist du nicht die Einzige, ich hab die auch schon ne ganze Weile vorbestellt (wie so vieles anderes :D).

      Löschen
    9. Ich kann nur zustimmen - lies endlich Kate Daniels!!!! Warte nicht länger damit!

      Löschen
  6. Warte nur mal auf die nächsten beiden Bände - da erreicht die Spannung einen weiteren Höhepunkt und ich konnte die Bücher nicht aus der Hand legen! Es war so spannend und nervenaufreibend und genial. Für mich zählt Gin Blanco auch zu den besten Kick Ass Heldinnen, wobei mir an ihr besonders gut gefällt, dass sie eben nicht perfekt ist. Sie macht auch mal Fehler, ist verletzt, auf Hilfe angewiesen etc. das macht sie richtig sympathisch :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. OMG Mach mich nicht so fertig. :D Ich warte schon soooo sehnsüchtig auf Band 4, der leider erst im Juni erscheint, ARGH. :D Oh, und der Spoiler ist ja gar nicht mal so schlimm. :D Ich glaube aber nicht, dass ich eine Pause einlegen werde, die Reihe ist viel zu gut dafür und ich stimme dir voll und ganz zu, dass Gin Blanco einfach eine der Besten ist! :D

      Löschen
    2. Du bleibst also bei den deutschen Bänden? Ich weiß nicht, ob ich das damals ausgehalten hätte :P

      Löschen